Bestellung

Bitte geben Sie die Anzahl der benötigten Tickets, sowie die Kategorien an und gehen Sie dann zum nächsten Schritt. Beachten Sie dazu die Hinweise weiter unten. Inhaber eines Gutscheines haben im weiteren Bestellvorgang die Möglichkeit die passenden Angaben zu machen.


Regulär
× 18,50 €
Regulär (auch für Gutschein-Inhaber)
Ermäßigt
× 16,50 €
Schüler, Studenten, Erwerbslose und FD-Leistende, sowie Personen mit Schwerbehinderten-Ausweis ab 50%.
Kind
× 6,00 €
Kinder bis einschließlich 15 Jahre. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt, soweit sie keinen Sitzplatz in Anspruch nehmen.
DAV
× 15,00 €
Mitglieder des Deutschen Alpenvereins mit gültigen Mitgliedsausweis.


  • Inhaber eines GUTSCHEINES nutzen bitten im weiteren Bestellvorgang die Option „MIT GUTSCHEIN“ bezahlen.
  • Wenn nicht anders ausgewiesen, besteht freie Sitzplatzwahl.
  • Der Ermäßigungsnachweis wird bei Einlass kontrolliert.
  • Bitte beachten Sie, dass das Programmheft NICHT zusammen mit Eintrittskarten, Gutscheinen oder Workshop-Tickets bestellt werden kann. Bestellen Sie einfach in einer gesonderten Bestellung NUR das Programmheft!

Beschreibung

GRANDE TRAVERSATA DELLE ALPI

Zu Fuß durch den Wilden Westen der Alpen 

Live-Reportage mit Iris Kürschner und Dieter Haas

Fast 1000 Kilometer und 65 000 Höhenmeter haben die Bergjournalisten und Fotografen Iris Kürschner und Dieter Haas auf der Grande Traversata delle Alpi zurückgelegt.

Die GTA ist eine der spannendsten Alpendurchquerungen, da sie nur schwer zugängliche, abgeschiedene Alpentäler berührt. Mit beeindruckenden Bildern nehmen sie die Zuschauer mit auf diese Fußreise, geben auch einen Blick hinter die Kulissen. Einsame und wilde Täler und Almen, die sich ihre kulturelle Vielfalt erhalten konnten und nicht zu touristischer Folklore verkommen sind.
Einfühlsame Portraits, lebendig untermalt mit Filmszenen in brillanter HD Qualität, zeigen die wilde Seite der Alpen. Sie besuchen ehemalige Auswanderer, decken eine Goldgräberstadt auf, nehmen an einer historischen Wallfahrt teil, stöbern durch mystische Geisterdörfer, folgen den Spuren der Walser und Waldenser und tauchen ein in die Dolomiten, wo sie das Heulen der Wölfe frösteln lässt. Überraschendes wird preisgegeben: Nicht nur die Landschaft erinnert oft an den Himalaya, auch die Lebensweise der Menschen.

Wer glaubt, die Alpen zu kennen, wird sich nach diesem Vortrag nicht mehr so sicher sein.